Ender DirkDirk Ender

Mit 14 Jahren habe ich mir von meinem Konfirmationsgeld meine erste Spiegelreflexkamera gekauft, eine Minolta XG-9. Seitdem fotografiere ich: In Urlauben, bei Spaziergängen, wenn ich Zeit dazu finde, mal weniger intensiv, mal mehr und immer gern.

Wälder faszinieren mich, Himmel und Meer, Blumen, Menschen, Landschaften. Immer wieder übe ich mich in der Kunst des „Weglassens“. Im September 2005 kaufte ich mir meine erste digitale Kamera, eine Canon Ixus 50, 2009 dann eine Nikon D60.

Mein Traum: Gute Schwarz-weiß-Bilder.

Galerie