Martetschlaeger AlbertAlbert Martetschlaeger

Mit 15 Jahren kaufte ich mir eine Agfa Pocketkamera. Ich stellte bald fest dass die Bilder eigentlich nicht so toll waren.

Bald darauf kaufte ich mir aus einer Mischung von Unkenntnis, falscher Beratung und weil diese Kameras in Mode waren, eine weitere Kamera im Pocket Format. Mit 22 lernte ich einen fotobegeisterten Arbeitskollegen kennen, der mir dann die Nachteile des kleinen Filmformats erklärte. Daraufhin kaufte ich mir die Nikon FG20 die ich dann später durch eine F801s ersetzte.

2006 als bewusster Zwischenschritt zum Erlernen der digitalen Praxis, kaufte ich eine Nikon Kompaktkamera. Seit diesem Tag legte ich nie wieder einen Film ein. 2007 kam eine Nikon D80 dazu mit der ich bis heute arbeite.

Mein Schwerpunkt liegt in der Reisefotografie Hier entstehen 80% meiner Aufnahmen. Seit 20 Jahren bin ich Mitglied im VHS Fotoclub in Meckesheim. Durch andere Freizeitaktivitäten kommt das Fotografieren leider oft zu kurz.

Galerie