Dietmar Kuballa 12

Stuttgarter Weissenhofsiedlung

Norbert Scharte führte uns am 9.9.2014 zu einer Architektur-Exkursion in die Weißenhofsiedlung nach Stuttgart.

Die Weissenhofsiedlung war zuerst eine gebaute Ausstellung: Unter dem Titel "Die Wohnung" wurde sie 1927 von 17 Architekten realisiert, darunter Le Corbusier, Walter Gropius, Mart Stam und Peter Behrens. Die künstlerische Leitung hatte Ludwig Mies van der Rohe. 21 Häuser sollten in mustergültiger Weise modernes Wohnen und "Neues Bauen" zeigen. Durch die Vielfalt der hier auf engstem Raum versammelten Architektur-Ideen ist der Siedlungskomplex weltberühmt geworden und gilt bis heute als Paradebeispiel der Bauhaus-Architektur.

(Quelle: SWR-Archiv)

Zu den Bildern