Kurzen 180x240Siegbert Kurzen

Meine erste Kamera, eine Voigtländer, erhielt ich 1957. Es machte mir Freude, Familienfeste und im Urlaub schöne Landschaften und glückliche Momente in der Familie festzuhalten.

Während meiner Berufstätigkeit blieb mir nur wenig Zeit zum Fotografieren, es beschränkte sich mehr auf der Dokumentation und Urlaubsfotos mit Analog-Kameras, später mit digitalen Apparaten wie Canon EOS 60 D. Im Oktober 2016 gönnte ich mir eine Vollformat Canon mit der ich jetzt hauptsächlich fotografiere.

Die Leidenschaft für die Fotografie entdeckte ich im Herbst 2016 bei einer Reise in die Provence.

Seit Januar 2017 bin ich Mitglied im Fotoklub Reflex 82 in Meckesheim. Meine Themen: Menschen und alles in der Natur.

Galerie